Erfolgreiche Kooperation mit der IGS Neuwied

Bereits im vierten Jahr nehmen wir mit der IGS Neuwied am Modell des Landes Rheinland-Pfalz, Schule & Sport, teil. Unsere lizenzierte Übungsleiterin, Pia Bauer, hat sich dankenswerter Weise der Sache angenommen und leitet den Kurs. Jeden Mittwochnachmittag sind die jungen Schüler/innen im Rahmen der Kanu-AG unsere Gäste im Bootshaus. In den Sommermonaten bringen wir ihnen den Kanusport sowie die richtige Paddeltechnik in den verschiedensten Bootstypen näher und in den Wintermonaten steht im Kraftraum das „Trockentraining“ im Vordergrund. Sinn und Zweck der Kanu-AG ist es, die jungen Menschen sportlich zu aktivieren und ihnen eine Alternative zum Handy und Computer zu bieten. Zudem stärken wir das Zusammengehörigkeitsgefühl, denn wenn man im Mannschaftssport, wie dem Kanusport, erfolgreich sein möchte, geht es nur miteinander und nicht gegeneinander. Auf die richtige Abstimmung im Boot kommt es an, denn nur gemeinsam ist man stark. Wir sind glücklich mit Pia Bauer die richtige Übungsleiterin in unseren Reihen zu haben.

Foto 1-1

Die Kanu AG – Impressionen

Bereits seit dem Schuljahr 2009/10 besteht unsere Kanu-AG mit der Maximilian-zu-Wied-Realschule jetzt IGS Neuwied. In den letzten zwei Jahren konnten wir viele Schülerinnen und Schüler für den schönen Kanusport begeistern. Jeden Mittwochnachmittag haben die AG-ler die Möglichkeit, im Hafengebiet zu paddeln. Aber auch unser vereinseigenes Bootshaus an der Rheinbrücke steht den Sportlern als Trainingsstätte (Gymnastikraum/Kraftraum) zur Verfügung. Durch unsere lizenzierte Übungsleiterin, Pia Bauer, ist ein geschultes und ausgewogenes Training gewährleistet. Jeden Mittwoch freuen wir uns auf eine neue Trainingseinheit und wir hoffen, dass es den Schülerinnen und Schüler der IGS Neuwied genauso ergeht.

Ansprechpartner: Pia Bauer (Tel. 02631/3131276 ; Email: piabau@hotmail.de)

1 2 3 4

CIMG3212 CIMG3226 DSC00374 DSC00391

DSC00787 Kanukurs

Kollage